HOME / PRODUKTE / DicomFactory

Das meistverkaufte automatisierte DICOM CD/DVD/BD System in Deutschland, Österreich und der Schweiz
Kompatibel zu allen DICOM-Archiven und -Modalitäten
Produzieren Sie vollautomatisch Patienten Medien, mit Viewer on CD der keine Installation erfordert und sofortigen Zugriff auf die Daten gewährt.
Unterstützung der neuesten Betriebssysteme.

DicomFactory – System zur automatischen Erzeugung von DICOM Medien!
Egal ob CD, DVD oder Blu-ray Disc,
als Patienten-Medium oder zum Backup

Die DicomFactory ist die perfekte Lösung, gesammelte oder ausgewählte Untersuchungen, Bildmaterial oder Videos zuverlässig und sicher zu verwahren. Auf CD, DVD oder Blu-ray Disk gebrannt sind die gewünschten Informationen handlich und mit Hilfe des integrierten Viewers unkompliziert aufrufbar.

DicomFactory: maximale Flexibilität bei maximaler Geschwindigkeit!

  • Anbindung an sämtliche DICOM-Archive und bildgebende Modalitäten.

  • Ein System für verschiedene Medien (automatische Auswahl des Mediums nach Dateigröße oder Zweck).

  • Medienaufträge über DicomFactory-Oberfläche generieren oder aus dem DICOM-Archiv versenden.

  • Der enthaltene Viewer ist Multimodality tauglich (XA, CT, MRT, US, …).

Klare Vorteile – Ihr Nutzen mit der DicomFactory:

  • Sämtliche Exporte möglich von einzelnen Untersuchungen, über mehrere Untersuchungen, bis hin zu mehreren Patienten auf einem Medium.

  • Automatische Auswahl des passenden Mediums (CD, DVD oder Bluray-Disk) nach Dateigröße.
  • Anonymisierung und Multi-Patientmedien für KV und BG.

  • Es können n-Modalitäten und n-PACS Systeme angebunden werden.

  • Verschiedene Print-Labels können konfiguriert und automatisch ausgewählt werden
    (nach zum Beispiel Modalität, Abteilung, behandelnder Arzt, etc.)

  • Verschiedene Viewer passend zur Untersuchung auswählbar.

  • Mandantenfähig.

  • Service- und Verbrauchsmaterial-Anzeige, hiermit halten Sie Ihr System produktiv.

  • DicomFactory als System wurde über 2.500 mal installiert in deutschsprachigen Kliniken und Praxen.

Wie die DicomFactory funktioniert:

  • Über eine Web-Oberfläche können die Untersuchungen (eine oder mehrere) vom Quell-PACS per Query/Retrieve abgefragt und zusammen mit einem Viewer auf das Medium gebrannt werden.

  • Alternativ oder zusätzlich können von dem Quell-PACS oder einer Modalität, Untersuchungen an die DicomFactory gesendet werden. Es wird automatisch ein bedrucktes Medium produziert.

  • Die Daten auf dem Medium können betrachtet werden indem man den integrierten Viewer öffnet. Dieser startet direkt mit der Inhaltsübersicht.

  • Über die Web-Oberfläche kann per Knopfdruck eine Kopie eines bereits erstellten Mediums erzeugt werden.

  • Die DicomFactory ist in der Lage, passend zur Modalität oder Art des Mediums, automatisch das passende Label auszuwählen und zu drucken.

Technische Beschreibung

  • Anbindung an jede bildgebende DICOM-Modalität via DICOM C-Store

  • Anbindung an jedes DICOM PACS via DICOM Query/Retrieve (C-Find/C-Move) oder DICOM C-Store

  • Anonymisierung des Medieninhaltes nach DICOM Part 15 Annex E Attribute Confidentiality Profiles

  • Anbindung von verschiedenen Robotersystemen, darunter EPSON und RIMAGE

  • Als Sicherungssystem zu ihrem PACS: BackupAddOn unterstützt DICOM Storage Commitment

In der DicomFactory steckt das gebündelte Know-how unserer IT-Erfahrung, das für Ihre Abläufe ausgerichtet ist. Erfahren Sie mehr darüber – bis ins Detail. Laden Sie sich das praktische Anwenderhandbuch, das hilfreiche Installationshandbuch und/oder die umfassende Konformitätserklärung einfach und sicher herunter.

Produkt-Broschüre

Sie möchten weitere Informationen? Dann laden Sie sich die Broschüre herunter. Auch für Ihre Herausforderung bieten wir die perfekte Lösung!

DICOM Conformance Statement

Gemäß Konformitätserklärungen zur exakten Beschreibung der Systemfähigkeit sind unsere Produkte herstellerübergreifend „DICOM-fähig“.